Über mich

 

 

Hallo ich bin Annika und Mama von zwei Söhnen. Meinen ersten Sohn habe ich 2015 geboren und für mich war eine der ersten Anschaffungen ein Kinderwagen. Natürlich kaufte ich aber auch ein Tragetuch. Denn die Hebamme sagte, dass das „gut ist“.

Dann war mein kleines Baby da und schon am ersten Tag als wir aus dem KH zurück kamen, haben wir ihn eingebunden. Er war da immer rundum glücklich. Sind wir mit dem Kinderwagen raus, so hat er nach kurzer Zeit geweint. Also blieb der Kinderwagen zuhause und wir genossen die Nähe und das Kuscheln. Noch heute trägt mein Mann ihn auf längere Strecken.

2017 kam dann unser Folgewunder. Hier nahm das Tragen nochmal eine ganz andere Form an. Wir hatten ein von uns gewolltes Tragekind. Den Kinderwagen haben wir gar nicht genutzt. Alles war so viel praktischer. Ich hatte meine Hände immer frei für meinen großen Sohn und konnte zeitgleich den Kleinen bekuscheln und alle Bedürfnisse befriedigen.

Aus dem Tragen entwickelte sich eine regelrechte Leidenschaft und ich brenne dafür, andere mitzureißen. Deshalb habe ich mein Wissen auf eine professionelle Ebene gebracht und mich für die Ausbildung bei der Clauwi Trageschule entschieden.

Nun berate ich frisch gebackene Eltern, Schwangere, Interessierte und gerne auch Eltern von älteren Traglingen. Denn ich habe selbst gemerkt, dass sich die Anforderungen mit der Entwicklung des Kindes ändern und es Zeit für was Neues war. Denn: Eine gute Tragehilfe muss passen wie ein guter Schuh.

 

Facebook

Kontakt

So kannst du mich erreichen:

Tel. 0178-8298715

E-Mail: info(@)fräulein-känguru.de

 

Login Form

Angemeldet bleiben

       
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok